Tour durch die Kanäle - Münchens imposante Unterwelt

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 08. Oktober 2019 12:00–14:00 Uhr

vhs VHS Altomünster
Kursnummer A10260
Dozent Stadt München
Datum Dienstag, 08.10.2019 12:00–14:00 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Ort Akademie-/Ecke Türkenstr. (U3/U6, Haltestelle "Universität")

Kurs weiterempfehlen


Steigen Sie mit der Münchner Stadtentwässerung hinab in den Untergrund. Erkunden Sie ein im Jahr 1902 erbautes Regenauslassbauwerk und erfahren Sie mehr über den Arbeitsalltag der Kanalarbeiter in diesem unterirdischen München Labyrinth.
Der Treffpunkt für die Kanalführung befindet sich an der Akademie-/Ecke Türkenstraße (U3/U6, Haltestelle "Universität"). Achten Sie einfach auf das orangefarbene Fahrzeug der Münchner Stadtentwässerung, dort ist der Einstieg. Anschließend sehen Sie den Regenauslasskanal an der Ungererstraße (U6, Haltestelle "Alte Heide") und das Regenüberlaufbecken Schenkendorfstraße (wenige Minuten zu Fuß von der Ungererstraße).
Kranke Personen mit/oder geschwächter Immunabwehr und Schwangere sollten von der Führung Abstand nehmen. Die Einstiege sind nicht barrierefrei. Die Führung ist kostenfrei, die Teilnehmergebühr ist für den Verwaltungsaufwand der vhs.

bitte mitbringen

  • rutsch- und trittfeste geschlossene Schuhe
  • unempfindliche Kleidung
  • MVV-Karte

nach oben
 

Geschäftsstelle der Volkshochschule Altomünster e.V.

Marktplatz 10
85250 Altomünster

Telefon & Fax

Telefon: 08254 / 24 62
Fax: 08254 / 99 70 35

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG